Briefe an den Weihnachtsmann

Header Weihnachtsspecial 2011

Bild: flickr.com/imarcc

Noch vier Wochen, dann ist Weihnachten. Der Glanz in den Augen vieler Kinder verrät, dass sie es kaum noch erwarten können. Für Eltern hingegen zaubert die Vorweihnachtszeit immer wieder einen leicht fiebrigen Glanz in die Augen, denn die Frage nach Geschenken für die Kinder stellt sich wieder. Warum nicht wieder einmal den traditionellen Wunschzettel schreiben und an Weihnachtsmann oder Christkind schicken?

Kinder haben viele Wünsche vom Weihnachtsmann. Dumm nur, dass Kinder, die noch an den Weihnachtsmann glauben, davon ausgehen, der wisse diese auch ohne, dass sie diese Wünsche jemandem mitteilen müssten. Eltern kann dies zur Verzweiflung bringen. Warum daher nicht einfach gemeinsam mit dem Kind einen traditionellen Brief an den Weihnachtsmann schreiben? Dem Kind wird der Glaube an den Weihnachtsmann nicht genommen, Eltern erfahren so, was Kinder sich wünschen. Der Wunschzettel kann ganz individuell gestaltet sein. Jüngere Kinder können beispielsweise ihre Wünsche aufmalen, die Eltern schreiben dann die entsprechende Bezeichnung auf. Ältere Kinder können natürlich schon selber schreiben, die Eltern können hier großzügig anbieten, den Wunschzettel Korrektur zu lesen.

Bei den Geschenken, die auf einem Wunschzettel auftauchen, braucht bei weitem nicht jeder erfüllt werden. Dennoch sollte, je nach Umfang der Geschenke, zumindest ein Wunsch der Liste erfüllt werden. Das Kind verliert sonst seinen Glauben an den Weihnachtsmann und der Zauber von Weihnachten wird schnell zu einer herben Enttäuschung.

Doch muss nicht nur der Wunschzettel in den Briefumschlag an Weihnachtsmann oder Christkind. Vielleicht brennt ihrem Kind eine Frage auf der Seele, die es schon immer einmal stellen wollte, oder es möchte einfach nur mal hallo sagen. Die berühmtesten Weihnachtspostämter Deutschlands bekommen in jedem Jahr tausende Briefe und beantworten diese, stilecht im Umschlag mit eigener Weihnachtsmarke und Stempel. Hier die drei bekanntesten Adressen:

 

An das Christkind
Kirchplatz 3
D 97267 Himmelstadt

 

An das Christkind
51777 Engelskirchen

 

An den Weihnachtsmann
Weihnachtspostfiliale
16798 Himmelpfort

 

An den Weihnachtsmann
21709 Himmelpforten

Kommentare lesen und selbst kommentieren!

Stets auf dem Laufenden bleiben - mit unserem Newsletter erhaltet Ihr neue Kreativtipps, Infos und exklusive Angebote. Schnell anmelden!
Tipps zu St. Martin, Halloween und anderen Themen rund um den Herbst im Kinderzeugs Herbstspecial

Deine Meinung ist gefragt!

Regeln: Kommentare werden vor Freischaltung geprüft. Kritik ist ebenso willkommen wie Lob. Wir erwarten dabei nur die Wahrung des Anstands. Beleidigungen und Ähnliches werden nicht freigeschaltet - andere Meinungen hingegen schon :-)
Über euer Feedback freuen wir uns!