Category Archives: Ratgeber

Mehr Urlaub mit den Kindern

Foto: terren in Virginia / flickr.com

Spätestens, wenn das Kind in die Schule kommt, sehen sich viele Eltern plötzlich mit dem Problem konfrontiert, dass Urlaubstage bei weitem nicht ausreichen, um in den Ferien oder bei beweglichen Ferientagen diese mit dem Kind richtig nutzen zu können. Bei richtiger und vor allem rechtzeitiger Planung des Urlaubs 2012 allerdings können Eltern viele freie Tage mit dem Kind verbringen.

„Normal“? „Unnormal“? Scheißegal!

Foto: amsvans.com

Ein Großteil aller Eltern haben sie nie gehört, jene Mitteilung des Kinderarztes, dass ihr werdendes Kind eine schwerwiegende Krankheit oder Behinderung haben wird oder dass ihr Kind an einer schweren Erkrankung leidet. Diese Mitteilung verändert alles: sie ändert das gesamte Leben, jede Perspektive – alles. Und macht aus dem Alltag einen neuen Alltag, der Umstellung erfordert. Vorweg: gerade im Pränatalstadium ist es die persönliche und unantastbare Entscheidung der Eltern, wie sie weiter verfahren. Wir beleuchten nur die eine Seite – das Leben. Was bedeutet es, ein behindertes Kind zu haben?

Nein macht Kinder stark

Bild: D. Sharon Pruitt/flickr.com

Kinder sind ja so niedlich, finden Eltern, Oma, Opa und andere Verwandte. Zu gern wird das Kind geküsst, gestreichelt und geherzt. Aber Kinder müssen sich nicht immer und von jedem noch so nahen Verwandten gern küssen oder anfassen lassen, auch sie dürfen und sollen Nein sagen. Wichtig ist, dass dies auch akzeptiert wird, denn so lernen Kinder, dass sie über sich selbst bestimmen und stark sein können.

Heizsaison: Gefahr durch Gelkamine und Tisch-Kamine!

Michael Hirschka / pixelio.de

Seit einigen Jahren erfreuen sich Gelkamine und Tisch-Feuerschalen, meist mit Bioethanol betrieben, wachsender Beliebtheit. Die Romantik eines lodernden Kaminfeuers auch in der Mietwohnung, die vermeintlich günstige Anschaffung und der unkomplizierte Betrieb lassen viele Menschen alljährlich zu einem Gelkamin greifen. Doch von Gelkaminen können große Gefahren ausgehen, wenn wichtige Punkte nicht beachtet werden!

Lästige Läuse

Bild: pixelio.de/Rainer Sturm

Egal ob im Kindergarten oder der Schule, irgendwann einmal werden Eltern zwangsweise mit kleinen, vielbeinigen Parasiten konfrontiert, die sich scheinbar mit Vorliebe auf den Köpfen von Kindern heimisch fühlen. Die Rede ist von Läusen.

Bitte keine Kerzen für Kinder

Kerzen sind mit ihrem warmen und flackernden Lichtschein ein Inbegriff für Gemütlichkeit und Wohlfühlen und daher besonders in der Herbst- und Winterzeit beliebt. Bei Kindern allerdings sollte von Kerzen abgesehen werden, auch in Laternen sollten Eltern eine Alternative zum offenen Feuer wählen.

Typische Faschingskostüme für Mädchen und Jungen

Fasching ist besonders für Kinder ein Erlebnis, denn die Kleinen lieben es mit dem Faschingskostüm in eine andere Rolle zu schlüpfen. Doch das richtige Kostüm zu finden, ist nicht ganz einfach, denn auch die Kinder sind heutzutage schon sehr individuell und nicht jedes Mädchen möchte gerne als Prinzessin, nicht jeder Junge als Cowboy gehen.