Sie sind hier: kinderzeugs.de - Ratgeber

Kommunikation zwischen Eltern und Lehrern

Wenn das Wetter oder eine Verabredung lockt, dann können Kinder unglaublich kreativ werden, wenn es darum geht, keine Hausaufgaben zu machen. Von der Behauptung, der Lehrer hätte auf Grund des schönen Wetters erst gar keine Aufgaben aufgegeben bis hin zu einem kranken Lehrer reichen dabei die Ausreden der Schulkinder. Daher sollte besonders im Grundschulalter eine enge Kommunikation zwischen Eltern und Lehrern bestehen. (mehr …)

Das Laufrad ist kein Fahrrad, oder doch?

Helm Roller FahrradGanz langsam macht sich nicht nur auf dem Kalender der Frühling bemerkbar. Die sanft aber stetig ansteigenden Temperaturen und der vermehrte Sonnenschein locken besonders am Wochenende viele Familien ins Freie. Besonders Kinder sind kaum noch zu halten und brauchen viel Bewegung. Dabei bietet sich ein Laufrad für Kinder gerade zu an. Doch mit einem Laufrad auf Fahrradtour zu gehen, davor scheuen sich viele Eltern. (mehr …)

Zähneputzen ist (k)ein Kinderspiel

Bild: Bettina Bels/pixelio.de

Der Durchschnitt aller Kinder bekommen im Alter von etwa 6 Monaten den allerersten Zahn. Voller Stolz zeigen Eltern gern allen, das ihr Kind nun den Schritt vom Säugling zum Kleinkind macht. Die Zeit des Stillens geht dem Ende zu, es wird Zeit, sich neben dem Brei auch nach anderen Nahrungsmitteln, die für Kleinstkinder geeignet sind, umzuschauen. Eines jedoch wird häufig außer Acht gelassen, die Zahnpflege. Denn diese kann schon mit dem ersten Zahn begonnen werden. (mehr …)

Kinderausstattung: auf Sicherheit achten

Foto: flickr.com / Magpie372

Bei Babys und Kleinkindern müssen Eltern zum Schutz der Kinder einige Faktoren beachten – unter anderem auch beim Kauf von Möbeln für Kinder. Darauf wies der TÜV Süd erneut hin. Hier einige Tipps, um teure Fehlkäufe zu vermeiden. (mehr …)

Tipps für Fahrradtouren mit Kindern

Foto: flickr.com / UltraRob

Für viele Menschen beginnt vielleicht die schönste Zeit des Jahres mit dem Frühlingsanfang am 21. März. Familienausflüge werden geplant – wie beispielsweise eine Radtour. Die Deutsche Vermögensberatung (DVAG) gibt einige Tipps, worauf die Eltern unbedingt achten sollten, damit die Sicherheit beim Radfahren nicht zu kurz kommt und die Kleinen von Anfang an Spaß am Radeln haben. (mehr …)

Kinder machen erst ältere Eltern richtig glücklich

pixelio.de / Rita Köhler

Nicht unbedingt immer sind junge Paare glücklich, wenn sie ein Kind bekommen. Dagegen freuen sich oftmals Eltern, die schon über 40 Jahre sind. In einer Studie, die von Forschern des Max-Planck-Instituts für demografische Forschung in Rostock und der University of Pennsylvania erstellt wurde, ist dieser Zusammenhang festgestellt worden. Dazu wurden über 200000 Männer und Frauen aus 86 Ländern befragt. (mehr …)

Katastrophenbilder aus Japan: Wie erkläre ich sie meinem Kind?

Foto: Official U.S. Navy Imagery / flickr.com

In allen Medien sieht, hört und liest man derzeit Berichte von der schrecklichen Lage der Japaner. Erdbeben, Tsunami, zerstörte Häuser, flüchtende und weinende Menschen, explodierende Atomkraftwerke und immer wieder die nukleare Bedrohung. All das ist schon für uns Erwachsene schwer zu fassen, doch wie sollen unsere Kinder solche Ereignisse begreifen? Wie erklärt man den Kindern die Geschehnisse, ohne ihnen zu schaden? (mehr …)