Category Archives: Weihnachten 2011

Was bringt der Nikolaus?

Bild: flickr.com/nlnnet

Am 6. Dezember ist Nikolaustag. Voller Vorfreude stellen Kinder am Vorabend des Nikolaus ihre geputzten Stiefel vor die Tür, hängen Socken auf oder Stellen den Teller auf, um am Morgen ein kleines Präsent zu finden. Die Betonung liegt hier auf Klein, was Eltern häufig vergessen. Immer mehr wird Nikolaus nämlich leider zu einem vorgezogenen Weihnachten.

Weihnachtsbaum mal anders

Bild: flickr.com/seelensturm

Morgen Kinder wird’s was geben, das erste Türchen im Adventskalender öffnet sich. Dies heißt auch gleichzeitig, dass es nicht mehr lang ist, bis Nikolaus und natürlich auch Weihnachten vor der Tür steht. Überall sind Eltern mit ihrem Kindern schon emsig am Backen, Basteln und natürlich auch schmücken. Genug ist es scheinbar nie. Warum da nicht auch einmal Weihnachtsbäume der ganz anderen Art basteln.

Guten Tag, ich bin der Nikolaus

Bald schon ist es so weit. In der Nacht vom 5. auf den 6. Dezember geht der Nikolaus mit seinem Sack von Haus zu Haus und beschenkt die Kinder. In vielen Familien taucht die Frage auf, wer denn eigentlich dieser Nikolaus war, der da so großherzig am Nikolaustag Geschenke bringt. Antworten dazu, aber auch Legenden und Bräuche rund um Nikolaus finden Eltern hier kurz umrissen.

Die 10 schönsten Weihnachtsfilme auf DVD

Zur Adventszeit gehören neben dem Adventskalender, dem Nikolaussäckchen (oder Stiefel) und dem Duft nach frisch gebackenen Plätzchen auch Weihnachtsgeschichten – sowohl als Bücher als auch als Film. Gerade während der Feiertage findet sich doch immer wieder einmal Zeit, sich mit der Familie im Wohnzimmer zu versammeln und ein schönes Weihnachtsmärchen oder eine andere Weihnachtsgeschichte anzusehen. Wir haben hier die Top 10 der Weihnachtsfilme.

Als der Weihnachtsmann vom Dach fiel – jetzt im Kino!

Foto: obs/Constantin Film

Pünktlich zur Weihnachtszeit flattert mit „Als der Weihnachtsmann vom Dach fiel“ ein neuer Weihnachtsfilm in die Kinos, der sich etwas abseits der Klassiker wie Charles Dickens‘ Weihnachtsmärchen um Ebenezer Scrooge, Tim Burtons „Nightmare before Christmas“, „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ und anderen typischen Weihnachtsfilmen bewegt. Die Vorlage für die Verfilmung liefert Cornelia Funke, die spätestens mit ihrer Tintenherz-Reihe recht große Bekanntheit im deutschsprachigen Raum erlangte. In „Als der Weihnachtsmann vom Dach fiel“ dreht sich alles um Ben Schuster (Noah Kraus) und Charlotte Blumenberg (Mercedes Jadea Diaz), denen der Weihnachtsmann Niklas Julebukk (Alexander Scheer) buchstäblich vor die Füße fällt. Und: er ist in Gefahr!

Gemeinfreies Weihnachtsliederbuch „Singen im Advent“

Foto: flickr.com / Pixel0908

Adventszeit ist die schönste Zeit, im Kindergarten oder zuhause mit Kindern traditionelle Weihnachtslieder zu singen. Bisweilen fehlt es aber an entsprechenden Liedern, und noch schwieriger wird es beispielsweise, wenn der Kindergarten eine Aufführung mit dem Kinderchor veranstaltet: hier halten dann und wann schon auchmal die GEMA oder die VG Musik die Hand auf. Abhilfe schafft ein Projekt, das bereits im vergangenen Jahr gemeinfreie Lieder veröffentlicht hat. Nun ist von den Musikpiraten ein neues, noch umfangreicheres Weihnachtsliederbuch erschienen – kostenlos und völlig ohne Rechtsprobleme!

Briefe an den Weihnachtsmann

Bild: flickr.com/imarcc

Noch vier Wochen, dann ist Weihnachten. Der Glanz in den Augen vieler Kinder verrät, dass sie es kaum noch erwarten können. Für Eltern hingegen zaubert die Vorweihnachtszeit immer wieder einen leicht fiebrigen Glanz in die Augen, denn die Frage nach Geschenken für die Kinder stellt sich wieder. Warum nicht wieder einmal den traditionellen Wunschzettel schreiben und an Weihnachtsmann oder Christkind schicken?