Über uns

Kinderzeugs.de ist ein Themenportal für Eltern und Familien. Wir informieren über Aktuelles aus Politik und Gesellschaft, geben Rat zu Erziehung und Gesundheit, erstellen Kreativ-Specials zu besonderen Anlässen wie Ostern, Weihnachten und anderen Tagen, an denen Kinderaugen leuchten, kurzum: wir wollen ein Begleiter für Familien sein.
Wir thematisieren den Alltag von Familien und Eltern und geben Hilfestellungen, denn wir wissen: es ist nicht immer leicht, Kinder zu erziehen und zu pflegen – aber umso dankbarer.

Kinderzeugs.de wurde Anfang 2010 von einer Webagentur gegründet und unter Mitwirkung des heutigen Betreibers, Timo Hermann, aufgebaut. Im April 2011 stand Kinderzeugs an einem Scheidepunkt: Das Portal sollte verkauft werden. Der heutige Betreiber hing jedoch zu sehr daran und kaufte Kinderzeugs, denn die heutige Redaktion hat viel Herzblut und viel Zeit in den Aufbau und den kontinuierlichen Betrieb von Kinderzeugs.de gesteckt.
Unser Portal für Eltern und Familien wird werbefinanziert – nicht um damit Gewinne zu erzielen, sondern um die Kosten zu refinanzieren. Das geschieht durch Bannerwerbung und durch Empfehlungen in Artikeln – diese sind ernstgemeint und nicht gekauft. Im Vordergrund stehen unsere Leser und die Information. Über einen Kauf von Produkten über unsere Banner freuen wir uns natürlich dennoch sehr – denn nur dann werden wir auch dafür bezahlt und können damit unsere Kosten decken.

Die Kinderzeugs-Redaktion setzt sich zusammen aus:

Timo Hermann: Chefredakteur und Betreiber von Kinderzeugs.de. Er betreut vorwiegend die News und die Rubrik Gesundheit, für die er als gelernter Rettungsassistent und Medizinersohn qualifiziert ist.
Michaela Schwenck: Als Erzieherin und Mutter zweier Kinder versorgt sie insbesondere die Rubriken Ratgeber und Erziehung mit praktischem und theoretischem Wissen aus dem Alltag.
Adina Baß: Sie ist für den Kreativteil von Kinderzeugs.de zuständig. Nicht nur der Grafikteil, sondern auch Specials wie das Oster-Special 2011 oder Faschingskostüme entstammen aus ihrer Feder.
Ekaterina Staats: Die Fotografin aus Seattle hat Kinderzeugs ein Gesicht gegeben. Ihre Tochter Nicole ist nicht nur im Logo, sondern auch im Seitendesign von Kinderzeugs allgegenwärtig. Als die Redaktion an sie herantrat und sie bat, Material von Nicole zur Verfügung zu stellen, war sie sofort Feuer und Flamme – und auch Nicole freut sich über die unerwartete Beliebtheit.

Kritik, Anregung und Themenvorschläge erreichen die Verantwortlichen wie folgt:
kinderzeugs@vasco7.de
oder per Direktnachricht über twitter: kinderzeugs

Gerne können Sie uns per E-Mail auch Ihre Pressemitteilung zukommen lassen!