Eignet sich Amazon Prime Instant Video für Kinder?

amazonprime

© amazon.com

Update (23.09.2014)

Wir haben Amazon Prime Instant Video nun ein paar Tage ausführlich getestet und würden nun gerne unsere Meinung zu dem Streaming-Anbieter darlegen.

Wir haben uns ganz einfach kostenlos angemeldet. Wenn man bereits einen Amazon-Account hat ist das eine Sache von 30 Sekunden 🙂 Das ist schonmal ein großer Vorteil. Mit seinem Amazon Account stehen einem mit der Anmeldung bei Prime dann, neben der Nutzung von Instant Video, auch folgende Dienste und Extras kostenlos zu:

  •  Gratis-Lieferung am nächsten Tag für Amazon-Artikel
  • 1 Kindle-Buch gratis pro Monat aus der Kindle-Leihbücherei
  • Und das Ganze kostet 49 Euro im Jahr (entspricht 4,08 Euro im Monat)

Zunächst haben wir uns mit dem Computer ganz einfach mal angemeldet in unserem Amazon-Account. Dann ist oben rechts in der Ecke sehr schön ein Button zu „Instant Video“. Draufklicken und schon gehts los. Nun werden einem erst mal viele Filme und Serien aus verschiedenen Kategorien vorgeschlagen. Über das Menü oben kannman dann auf „Kinder & Familie“ klicken. Jetzt werden einem alle Filme für Kinder gezeigt – und das sind echt viele! Man kann natürlich hier auch noch Eingrenzungen vornehmen z.B. nach Alter (ab 6 Jahren, 12 Jahren, ohne Altersbeschränkung) oder auch nach Genre (Zeichentrick, Märchen etc.). Eine super Sache. Was mit den Kinderfilmen klappt, geht genauso einfach auch mit den Serien für Kinder. Auch hier ist eine echt große Auswahl zu finden.

Ein paar Serien-Beispiele:

  • Bibi & Tina
  • Benjamin Blümchen
  • Lauras Stern
  • Tom und Jerry
  • Spongebob
  • iCarly

Wir haben eine relativ langsame Internetleitung und bei uns funktionierte das streamen am PC einwandfrei. Die Qualität ist auch sehr gut. Auch am iPad lässt sich natürlich amazon prime instant video nutzen. Einfach die APP heruntergeladen, eingeloggt und schon stehen einem alle Serien und Filme zur Verfügung. Natürlich funktioniert das auch mit Android Smartphones und Tablets!

Übrigens: Natürlich kommen nicht nur Kinder hier auf Ihre Kosten 🙂 Auch für Eltern gibt es sehr viel zu Entdecken!

Fazit: Wir sind begeistert und werden denke ich amazon prime auch weiterhin nutzen. Die 4,08 Euro im Monat ist uns der Service Wert. Alleine deshalb, da man 1 Gratis Buch pro Monat ausleihen kann. Unser Tipp: Einfach selber testen und überzeugen lassen!

—Update Ende—

thumb_1510__original

© amazon.com

Wir wollen es testen! Wir haben uns bei der „30-Tage-Kostenlos-Testen-Aktion“ bei Amazon Prime Instant Video angemeldet um herauszufinden inwiefern sich das Streaming Angebot von Amazon für Kinder eignet. Wir werden in ein paar Tagen/Wochen diesen Post vielleicht ein paar Mal updaten um von unseren Erfahrungen mit Amazon Prime Instant Video zu berichten. Ziel ist es unseren Lesern einen Überblick über die Filme und Serien für Kinder zu geben. Amazon Prime Instant Video gibt es mittlerweile schon 6 Monate in Deutschland.

Wer vielleicht zusammen mit uns Amazon Prime Instant Video testen will, der kann sich hier auch zu der „30-Tage-Kostenlos-Testen-Aktion“ anmelden und gerne in den Kommentaren seine Erfahrungen posten. Vielleicht ist ja jemand von unseren Lesern bereits Mitglied und kann auch etwas berichten. Wir freuen uns über jeden Kommentar!

Wer nach den 30 Tagen den Dienst nicht mehr weiter nutzen möchte kann übrigens ganz einfach in seinem Account kündigen. Hier gibts mehr Infos zur Kündigung.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.