Ein etwas anderes Geschenk zum Muttertag

Kindern erscheint es immer, als hätten Mütter ein ganz anderes Verständnis von Ordnung als sie selbst. Und wenn die Mama schon so viel Wert auf Ordnung hält, könnte ein etwas anderes Geschenk zum Muttertag als Blumen oder Herzen gewiss eine Freude bereiten. Die etwas andere Geschenkidee zum Muttertag: ein selbst gestalteter Ordnungshelfer.

Hefter selbst gestalten

Für dieses Muttertagsgeschenk braucht es zunächst einmal viel Fantasie und einen Stehhefter. Nun muss überlegt werden, wie der Hefter gestaltet werden soll. Ein Beispiel ist ein Hefter für Kochrezepte. Hierfür können aus dünnem Bastelfilz kleine Motive wie Gemüse, Töpfe oder Kochgeschirr ausgeschnitten werden. Die Motive werden mit einem starken Flüssigkleber auf den Hefter geklebt.

Natürlich können auch Motive aus Zeitungen oder Zeitschriften ausgeschnitten werden. Auch Geschenkpapier mit bunten Motiven eignet sich hervorragend, um den Hefter zu gestalten. Bei diesen Materialien sollte zum Kleben am besten Kleister verwendet werden. Zur besseren Fixierung der Motive und um sie unempfindliche zu machen, kann sobald der Hefter fertig dekoriert und getrocknet ist, durchsichtige Selbstklebefolie über die beklebte Vorder- und Rückseite geklebt werden.

Wer keine Lust auf Ausschneiden hat und lieber malt, der kann mit Wandfarben oder festen Fingerfarben auch ein ganz eigenes Bild auf den Hefter malen. Beide techniken lassen sich übrigens auch kombinieren. Auf der noch feuchten Wand- oder Fingerfarbe kleben Motive aus Papier ganz ohne Klebstoff.

Viel Spaß beim Basteln und einen schönen Muttertag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.