Fasching: Kostüme für Kind und Buggy Teil 2 – Rennwagen oder Polizeiauto und Badewanne

Faschingskostüm mit Buggy: Polizeikostüm - Kinderzeugs.deZum Fasching gehören vielfach als krönender Höhepunkt die Rosenmontagsumzüge. Kleinkinder müssen aber kein Grund sein, beim Faschingsumzug aus der Rolle zu fallen: wer den Nachwuchs nicht die ganze Zeit tragen möchte, kann kurzerhand Kind und Buggy oder Kinderwagen zu einer Einheit verkleiden. Im ersten Teil haben wir erklärt, wie ihr mit dem Buggy eine Meerjungfrau im Wasser oder eine Maus im Käse als Kostüm realisiert, in diesem Teil kommen Hobby-Rennfahrer, Polizisten und Badenixen auf ihre Kosten. Wir erklären, wie ihr diese Kostüme samt Kinderwagen-Verkleidung bastelt.

Rennfahrer oder Polizist im Auto

Für das Kostüm als Rennfahrer oder Polizist im Auto benötigt ihr zunächst das passende Kostüm für das Kind. Wir haben den Aufbau zusammengefasst, weil er sich technisch nicht unterscheidet. Ein Rennfahrer-Kostüm oder Polizisten-Kostüm könnt ihr mit entsprechenden Schneiderfähigkeiten selbst basteln, wobei die Polizeimütze wohl in den meisten Fällen einfacher gekauft werden kann. Wer mit dem Basteln der Kinderwagenverkleidung sein Soll erfüllt sieht, kann die Kostüme auch aus einer ganzen Reihe unterschiedlicher Modelle fertig auswählen und kaufen – siehe Materialliste weiter unten.
Für die Verkleidung des Buggys benötigt ihr zunächst einen großen, stabilen Karton. Am robustesten sind Umzugskartons aus dem Baumarkt. Nehmt am Buggy oder Kinderwagen Maß und passt den Karton an: eine etwas steilere Motorhaube gibt der Verkleidung über dem Fußteil des Buggys Halt, seitlich werden verstärkte Pappwände nach oben gezogen. Hinten benötigt ihr eine Öffnung für den Griff. Dann wird der Karton bemalt in gewünschter Optik: ob als Rennwagen oder als Streifenwagen, hier ist fast alles möglich. Die Räder werden für plastische Optik mit runden Pappscheiben realisiert, die ebenfalls entsprechend angemalt und aufgeklebt werden, anschließend wird die ganze Verkleidung über den Buggy gestülpt und mit Klettbändern an der Unterseite fixiert, damit Windstöße das Ganze nicht umwerfen. Kind hinein, und fertig ist das perfekte Faschingskostüm für Kind und Buggy!

Materialliste für Rennfahrer oder Polizist im Auto:

Kind in Badewanne – Kostüm für Kind und Buggy

Faschingskostüm Kind in Badewanne - kinderzeugs.deWer auf der Suche nach einem ganz anderen Kostüm für Kind und Kinderwagen ist, für den könnte sich das Kind in der Badewanne anbieten. Ein Hingucker ist es allemal! Ihr benötigt für das Kostüm fürs Kind helle Kleidung, idealerweise weiß, zahlreiche Sicherheitsnadeln (bitte hier auf Qualität achten, billige dünne Sicherheitsnadeln gehen leicht auf!) und viele weiße kleine Luftballons. Die Luftballons werden zu kleinen Blasen aufgepustet und mittels Sicherheitsnadeln durch den Teil unter dem Knoten an den Kleidern befestigt. Alternativ ist auch Heißkleber möglich. Auch wenn beim Anziehen einzelne Teile wieder abfallen können: bitte erst dekorieren, dann anziehen. Eine Sicherheitsnadel steckt sonst schnell dort, wo sie nicht hingehört. Um die Sicherheitsnadeln am versehentlichen Aufgehen zu hindern, können die Nadelspitzen nach dem Einrasten noch mit einem Tropfen Heißkleber verschlossen werden. Das Kind bekommt schließlich eine Duschhaube auf dem Kopf.
Anschließend geht es dem Buggy an den Kragen: ein blaues Kinderbett-Spannbettlaken wird mit weißer Stoffarbe betupft, um Schaumkrönchen und Wellen zu malen. Ein paar Bläschen können auch noch aufgemalt werden, anschließend werden auch hier Luftballons angebracht, sodass das Kind später in einem Bällchenbad sitzt. Nachdem Öffnungen für die Schiebegriffe hineingeschnitten wurden, wird das Ganze über den Buggy gezogen und die Unterseite mit Klettband oder Garn zusammengerafft, um Wegwehen zu verhindern und die Räder freizuhalten. Utensilien wie Badeentchen, Waschlappen oder Schwamm runden den Look ab!

Materialliste für das Kostüm Kind in der Badewanne:

Ihr seht: eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Nicht das Richtige gefunden? Im ersten Teil zeigen wir euch, wie die Buggy-Kinderkostüme Meerjungfrau im Wasser und Maus im Käse hergestellt werden – hier gehts zu Teil 1. Wenn ihr andere Faschingskostüme selbst basteln wollt, seht euch in der Reihe Faschingskostüme einfach selbst gemacht (Teil 1 und 2) oder bei den aktuellen Angeboten bei Discountern, Toys’r’us und DaWanda um!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.