Faschingskostüme, Advent – die erfolgreichsten Bastel-Ratgeber 2011

Nach dem Jahreswechsel wird es Zeit für ein kleines Resümmee der Top-Artikel aus dem vergangenen Jahr. Insbesondere unsere Ratgeber zum Basteln mit Kindern erfreuten sich großer Beliebtheit: ob Faschingskostüme selbstgemacht, Basteleien mit Kindern zu Ostern, Adventskalender zum Selbstbasteln oder Tipps zu Silvester mit Kindern – diese und andere Ratgeber konnten besonders viele Leser von Kinderzeugs überzeugen.

2011 gab es bei Kinderzeugs eine Neuausrichtung, die den Lesern ein deutliches Plus an Mehrwert bietet. Ein Schwerpunkt auf Ratgebern rund um Erziehung, Gesundheit und Basteln mit Kindern sorgt dafür, dass Eltern hier zu einer Vielzahl von Fragen Rat finden.

Faschingskostüme selbst basteln

Bald wieder aktuell: die Karnevalszeit. Wer keine Faschingskostüme von Aldi, Lidl oder KiK kaufen möchte, sondern lieber eigene Faschingskostüme für Kinder basteln möchte, findet hier aus dem vergangenen Jahr zwei Ratgeber, die in diesem Jahr noch erweitert werden:

Karneval Fasching Kostüme Kinder Babys

Foto: Juhan Sonin / flickr.com

Faschingskostüme – einfach selbst gemacht

Wer die Faschingsangebote bei KiK letzte Woche verpasst hat, muss sich nicht ärgern: Karnevalskostüme für Kinder kann man auch leicht selbst machen. Wie das schnell und kostengünstig geht, erfahren Sie hier.
Die kunterbunte fünfte Jahreszeit beginnt und Sie wissen noch nicht, als was Ihr Kind dieses Jahr verkleidet sein wird? Kein Problem – wir zeigen Ihnen hier, wie Sie schnell, einfach und preiswert ein liebenswertes Faschings-Kostüm selbst zusammenstellen können.

Foto: Quinn Dombrowski / flickr.com

Faschingskostüme – einfach und schnell selber machen, Teil 2

Auch wenn die Discounter Aldi, Lidl, KiK und Co. derzeit viele Karnevalskostüme günstig im Angebot haben, ist es doch auch schön, selbst gebastelte individuelle Verkleidungen für sich und die Kinder zu haben. Wir zeigen hier den Weg zum liebenswerten, selbstgemachten Kostüm-Unikat für die Fastnacht.

 

Gesundheit bei Kindern

Kinderkrankheiten sind lästig, doch meist verlaufen sie wesentlich harmloser, als sie zunächst aussehen. Aus der Rubrik Gesundheit haben wir hier zwei Artikel herausgepickt, die im vergangenen Jahr besonders gefragt waren:

Foto: flickr.com / beelerspace

Nasenbluten bei Kindern – kein Grund zur Panik

Nasenbluten bei Kindern hat ebenso wie bei Erwachsenen ganz unterschiedliche mögliche Ursachen – die Sofortmaßnahmen beim Nasenbluten bei Kindern sind allerdings meist dieselben. Die wichtigste Grundregel, wenn das Kind mit blutender Nase ankommt: Ruhe bewahren – und Schadenbegrenzung betreiben! Ab ins Bad oder in die Küche, damit nicht am Ende auch noch der Teppichboden leidet. Danach beginnen die Sofortmaßnahmen, um das Nasenbluten zu stillen.

Illustration: Adam.com

Windeldermatitis: Hilfe, Babys Po ist wund!

Windeldermatits oder Windelausschlag dürfte den meisten Eltern bestens bekannt sein. Ein wunder Po kann zahlreiche Ursachen haben – die falsche Windel, die falsche Pflege, übersensible Haut, Durchfall oder Pilzbefall können zu milden bis drastischen Rötungen im Windelbereich führen. Am häufigsten findet sich die Windeldermatitis im Anal- oder Genitalbereich des Kindes. Doch was tun, wenn sich der verhasste Anblick beim Wickeln bietet?

Schwangerschaft: Schokolade macht Mama und Kind glücklich

Welche schwangere Frau kennt nicht die altmodischen Phrasen: „Du bist ja Schwanger, du musst dich gesünder ernähren. Denk mal immer dran, dass es nach der Schwangerschaft nicht leicht ist, den Speck von den Hüften wieder weg zu bekommen…“? Bekanntermaßen haben schwangere Frauen fast ständig einen ganz großen Hunger. Dabei haben viele Frauen vor allem einen sehr großen Heißhunger auf Schokolade – egal welcher Geschmacksrichtung.

Basteln zu Ostern

Auch zur Osterzeit bieten sich jede Menge Gelegenheiten zu Basteleien. Ob Biegeplüsch-Küken, Osterkekse, Osterkarten, Ostereier-Deko oder Osterkörbchen, Kinderzeugs hält eine ganze Reihe von Bastelanleitungen zu Ostern bereit, die schon 2011 gut ankamen!

Küken Basteln Ostern FrühlingOsterbasteleien Teil 1: Süße Biegeplüsch-Küken im Ei

Der Frühling ist endlich da, die Blumen sprießen und Ostern ist auch nicht mehr fern. Höchste Zeit also für ein bisschen bunten Bastelspaß, oder? Wir starten darum eine frühlingsfrische Bastelserie, die Kindern und Eltern Freude bereitet. Stellt sich nun die ewige Frage: Wer war zuerst da, Huhn oder Ei? Nun, in jedem Fall war wohl ein Küken dabei…

Wir wünschen allen Lesern ein frohes und erfolgreiches Jahr 2012!

Kommentare lesen und selbst kommentieren!

Stets auf dem Laufenden bleiben - mit unserem Newsletter erhaltet Ihr neue Kreativtipps, Infos und exklusive Angebote. Schnell anmelden!
Tipps zu St. Martin, Halloween und anderen Themen rund um den Herbst im Kinderzeugs Herbstspecial

Deine Meinung ist gefragt!

Regeln: Kommentare werden vor Freischaltung geprüft. Kritik ist ebenso willkommen wie Lob. Wir erwarten dabei nur die Wahrung des Anstands. Beleidigungen und Ähnliches werden nicht freigeschaltet - andere Meinungen hingegen schon :-)
Über euer Feedback freuen wir uns!