Geschenkideen für Oma und Co

Bild: flickr.com/Mario Spann

Zu den Kindern kommt ja bekanntlich der Weihnachtsmann und bringt ihnen Geschenke. Doch auch Oma, Opa, Tanten und andere Anverwandte freuen sich über Geschenke. Daher wird es Zeit, dass sich Eltern mit ihren Kindern an das erstellen der Geschenke machen. Von einfach bis kompliziert, der Zeitaufwand ist letztlich egal, solange die Geschenke von Herzen kommen.

In genau einem Monat ist Heiligabend. Traditionell trifft sich die Familie an diesem Tag unter dem Weihnachtsbaum, singt Lieder und natürlich gibt es auch Geschenke. Während Kinder diese vom Weihnachtsmann bekommen, sind für Eltern, Großeltern und andere Verwandte die Kinder selbst am Zuge, diese als kleine Weihnachtswichtel selbst herzustellen. Je nach Alter des Kindes können diese Geschenke von einfachen Basteleien bis hin zu aufwendigen Handarbeiten reichen.

Von jedem Kind mit Hilfe von Erwachsenen herzustellen sind bunte Weihnachtsplätzchen. In eine Klarsichtfolie verpackt und mit einem selbst ausgeschnittenen oder gebastelten Anhänger und einem Tannenzweig versehen, sind sie ein schönes Geschenk. Auch Fensterbilder, aus Tonkarton gebastelt, sind ebenso recht einfach herzustellen, wie auch Mobiles oder Traumfänger. In Bastelläden gibt es auch Weihnachtskugeln aus durchsichtigem Plastik, die entweder bemalt oder auch mit bunter Deko befüllt werden können.

Eine weitere Idee ist es, Kissenhüllen selbst zu gestalten. Entweder werden die Hüllen schon selbst genäht, oder einfache weiße gekauft. Die Hüllen können entweder bedruckt oder bemalt werden. Hierzu eignet sich Stoffmalfarbe, wobei bedacht werden muss, dass die Kinder auf jeden Fall einen Malkittel tragen sollten, da die Farbe recht schnell trocknet und sich schon vor dem Bügeln nicht mehr aus der Kleidung auswaschen lässt. Auch immer daran denken, ein Stück Zeitung unter die zu bemalende Seite zu legen, da die Farbe sich schnell durchdrückt.

Viel Spaß beim Basteln und Backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.