Lustige Spiele für Kinder zum Karneval

Am 20. Februar ist es wieder soweit, der Rosenmontag mit Umzügen und Feiern steht an. Diese machen nicht nur den Eltern Freude, auch für Kinder ist es das Größte, sich zu verkleiden und ausgelassen zu feiern. Dazu gehören natürlich auch lustige Spiele für die Kinder. Hier einige Anregungen.

Fasching mit Kindern

Zu einer tollen Faschingsparty für Kinder gehören neben Verkleidungen natürlich auch lustige Spiele. Je nach Alter der Kinder, die gemeinsam Karneval feiern, rücken hierbei andere Spiele in den Vordergrund.

Spiele für Schulkinder

Musik und Bewegung sind für ältere Kinder ein Muss. Daher bieten sich Spiele bei denen sich Kinder zur Musik bewegen an. Der Stopptanz ist eines davon. Hier tanzen die Kinder so lange zur Musik, bis ein vorher ausgewähltes Kind diese stoppt. Sofort müssen alle Tänzer steif stehen bleiben. Wer sich als letzter noch bewegt, scheidet aus. Dieser kann nun seinerseits die Musik starten und anschließend wieder stoppen lassen.
Ebenfalls beliebt sind Luftballontänze. Je nach Gruppengröße tanzen die Kinder entweder allein, den Luftballon an den Fuß gebunden, und müssen versuchen, die Ballone der Mittänzer zum platzen zu bringen, oder aber jeweils zwei Kinder tanzen gemeinsam. Diese legen sich den Luftballon zwischen die Stirnen. Während des Tanzes darf der Ballon nun weder zerplatzen, noch herunter fallen. Ein Einsatz der Hände ist dabei strickt verboten.

Spiele für kleinere Kinder

Spiele für kleinere Kinder müssen nicht langweilig sein und können auch ältere Kinder noch begeistern. So beispielsweise das Brezelwettessen. Hierzu werden Brezeln auf eine Schnur gespannt und in Höhe der Köpfe der Kinder gespannt. Auf ein Kommando hin beginnt das Wettessen der Brezeln, wobei die Hände nicht benutzt werden dürfen.
Ebenfalls um das Essen oder vielmehr das Naschen dreht sich das Spiel Zaubersüßigkeiten. Hierzu werden verschiedene Süßigkeiten auf einen Teller gelegt. Ein Kind verlässt den Raum. Nun wird eine Süßigkeit, beispielsweise ein weißes Weingummi, ausgewählt und ist nun verzaubert. Das Kind wird wieder herein gerufen und darf beginnen, die Süßigkeiten zu essen. Sobald es an die verzauberte Nascherei gelangt, rufen alle „Verzaubert“ und das nächste Kind ist an der Reihe.

Bild: Mario Spann/flickr.com

One Response to Lustige Spiele für Kinder zum Karneval

  1. Kathy1983 sagt:

    Fasching ist für die Kleinsten das Größte. Ob als Fee, Prinzessin oder Feuerwehrmann. Im Kindergartenalter sind die kleinen besonders aufgedreht und kommen am Abend nicht zur Ruhe. Ich freu mich auf den Fasching und das Drumherum. Mal schauen als was meine Maus dieses Jahr gehen will 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.