Smudo: Kinder dank Computer schlau!

Smudo ist den meisten Menschen ja als Rapper der Fantastischen Vier bekannt. Doch der 41jährige ist auch Papa und offenbar ein Technikfreak. Und genau dieses Denken will der Musiker offenbar auch an seine zweijährige Tochter weitergeben. Immerhin spielt diese bereits mit dem iPhone von Smudo. Und nicht nur das!

„Meine Tochter hat auf meinem iPhone sogar ihre eigene Seite – sie weiß auch schon, wie sie dahin kommt. Wirklich unfassbar, was die in ihrem Alter schon für Puzzlespiele löst“, staunt der auch als Synchronsprecher bekannte Star der ‚Frankfurter Rundschau‘ gegenüber. Kulturpessimisten hingegen sind nach Auffassung Smudos einfach nur „Spießer“. „Mein Vater erzählte mir, dass es in seiner Kindheit hieß, zu viel Radio macht doof. In meiner Kindheit waren’s die Comics und das Fernsehen. Heute sind es Videospiele“, zählt er auf und erklärt: „Es kommt auf den richtigen Umgang an, und es ist Sache der Eltern, bei diesem Thema am Ball zu bleiben. Ich denke, ich erziehe meine Tochter da kompetent.“

Smudo wird in diesem Jahr zum zweiten Mal Vater. Dazu schon vorab alles Gute von Kinderzeugs.de.

Quelle: Gala

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.