Tag Archives: Forschung

Charité experimentiert mit gläserner Geburt

Es war eine Weltprämiere in der Berliner Charité: Erstmals wurde diese Woche eine Geburt komplett im Kernspintomographen (MRT) durchgeführt. Unter den Augen eines riesigen Ärzteteams konnte jede Regung, jede Drehung des Kindes während der Geburt aufgezeichnet werden. Doch wem nützen diese Bilder – und können sie dem Kind schaden?