Artikel mit dem Schlagwort Kinderkrankheit

Tödliche Masern

Foto: flickr.com / Ian Fuller

Masern werden als Kinderkrankheit eingeordnet und immer noch in ihrer Gefährlichkeit weit unterschätzt. Selbst viele Jahre nach einer Erkrankung können noch Spätfolgen auftreten, wie derzeit aktuell das dramatische Schicksal eines sechs Jahre alten Mädchens in Aschaffenburg zeigt. (mehr …)

Masern sind kein Kinderspiel

Masern werden von vielen Eltern immer noch als eine harmlose Kinderkrankheit angesehen. Oft auch deshalb, weil viele Eltern selbst als Kind an Masern erkrankten. Mit den heutigen Masern allerdings ist nicht zu spaßen, da Kinder an Masern sogar sterben können. Daher raten die Gesundheitsämter dringend dazu, Kinder gegen Masern impfen zu lassen und auch den eigenen Impfschutz der Eltern zu überprüfen. (mehr …)