Artikel mit dem Schlagwort Kleinkind

Ängste ernst nehmen

Foto: Timo Hermann

Kinder haben vor vielem Angst. Vor der Dunkelheit, Trennung, dem Unbekannten oder auch Fremden. Auch wenn Eltern die Ängste ihrer Kinder unbegründet finden, so sollten sie diese dennoch ernst nehmen, denn so helfen sie ihren Kindern am besten, die Angst zu überwinden. (mehr …)

Spielzeug für das Baby selbst gemacht

Bild: flickr.com/ Thomas Kohler

Das Spiel ist die Arbeit des Kindes, von Anfang an. Babys lernen im Spiel ihren Körper, ihre Umgebung kennen und schulen ihre Wahrnehmung. Dazu brauchen sie Anregungen, die verschiedenste Spielzeuge bieten. Diese müssen allerdings nicht teuer gekauft werden, zumal viele Spielzeuge für Babys, Kleinkinder und Kinder zweifelhafte Inhaltsstoffe enthalten. Die besten Spielzeuge können Eltern selber machen. (mehr …)

Auch Kinder leiden unter der Zeitumstellung

Foto: flickr.com / crimfants

Am 25. März ist es wieder so weit und die Uhren in Deutschland werden auf die Sommerzeit umgestellt, das heißt, um eine Stunde vor. Dies Umstellung kann nicht nur Erwachsenen zu schaffen machen, auch Kleinkinder leiden unter der plötzlichen Verschiebung. Um den Übergang in die Sommerzeit zu erleichtern, sollten Eltern rechtzeitig mit einer sanften Umstellung beginnen. (mehr …)

Karies schon vor dem ersten Zahn

Bild: flickr.com/ff137

Babys haben zwar noch keine Zähne, Karies allerdings sich kann dennoch bereits im Mund angesammelt haben. Meist liegt die Ursache für die Bakterien in der Übertragung von Eltern oder auch Großeltern. In den meisten Fällen war der Schnuller des Kindes Quelle des Übels. (mehr …)

Kranke Kinder brauchen viel Zuwendung

Es ist wieder so weit. Der Winter bricht an und mit ihm die Erkältungserkrankungen aus. Besonders Kinder erwischt es schnell. Meist gehen sie am Abend noch gesund ins Bett und schon am nächsten Morgen erwachen sie mit hohem Fieber. Für berufstätige Eltern eine Krisensituation. (mehr …)

Der Düsenjet im Kinderzimmer

Bild: flickr.com/gillyberlin

Weihnachten rückt immer näher und damit auch die Suche der Eltern nach geeignetem Spielzeug für die Kinder. Was besonders die Augen von den Kleinsten dabei zum leuchten bringt, ist Spielzeug, das blinkt und Geräusche von sich gibt. Leider aber erreichen dabei viele Kinderspielzeuge Lautstärken, die mit einem Düsenjet vergleichbar sind. (mehr …)

Kleinkinder gehören nicht vor den Fernseher!

Der Fernseher ist in vielen Wohnzimmern noch immer ein einfacher und günstiger Babysitter. Viel zu häufig werden schon Babys und Kleinkinder vor dem Apparat von ihren Eltern „geparkt“. Die Amerikanische Akademie für Pädiatrie, kurz AAP, warnt in einer Erklärung jetzt dringlichst vor elektronischen Medien für Kinder in den ersten Lebensjahren. (mehr …)