Artikel mit dem Schlagwort Osterfest

Osterbrot

Bild: flickr.com/avlxyz

In vielen Familien gehört zu Ostern auch traditionell ein Osterfrühstück oder ein Osterbrunch zum Fest. Bei der Vorbereitung sind die Kinder mit Freuden dabei, egal ob es sich um Eierfärben oder Tischdekoration handelt. Besonders schön ist es, wenn die Kinder auch das eigene Brot für das Frühstück backen können. Ein einfaches Rezept für einen Osterzopf gibt es hier. (mehr …)

Basteln zu Ostern: Niedliche Häschen und Küken aus Pompoms

In den Wochen vor dem Osterfest macht es Spaß, gemeinsam mit den Kindern Dekorationen für das Fest herzustellen. Mit ein wenig Hilfe der Eltern können auch schon kleine Kinder beispielsweise niedliche Tierchen aus Pompoms herstellen. Ob allein oder als ganze Familie, diese Tiere machen nicht nur beim Herstellen Spaß, sondern sind auch nach Ostern noch eine schöne Dekoration. (mehr …)

Warum bringt der Osterhase eigentlich Eier?

Foto:Peter Freitag/pixelio.de

Jedes Kind kennt ihn, den Osterhasen. Auch wenn irgendwann einmal jedes Kind entdeckt, dass die bunten Ostereier und Geschenke am Ostertag von den Eltern versteckt werden, Meister Lampe ist dennoch untrennbar mit dem Osterfest verbunden. Warum eigentlich, hat doch die Bedeutung der Festtage um Ostern so gar nichts mit Hasen und Eiern zu tun. (mehr …)

Oster-Gewinnspiel von Kinderzeugs.de – Tolle Kinderbücher winken als Preise

Rechtzeitig vor dem Osterfest startet Kinderzeugs.de ein tolles Gewinnspiel unter Beteiligung des Kinderleicht Wissen Verlages aus Regensburg. Der Verlag hat uns freundlicherweise 10 traumhafte Sets Benny Blu Bücher zur Verfügung gestellt, die wir unter den Gewinnern verlosen. Die Sets bestehen aus je drei Benny Blu Büchern des Kinderleicht Wissen Verlages: das Lernbuch „Ostern – Das Fest der Freude“, das Bambini Buch „Hasen“ und die Bambini Geschichte „Das lilablassblaugelbgesprenkelte Ei“. Details zu den Büchern finden Eltern und Familien hier.

Um eines der zehn Sets zu ergattern, genügt eine E-Mail an gewinnspiel@kinderzeugs.de mit dem Namen und Alter des Kindes und der Anschrift. Sollten mehr als zehn Einsendungen eingehen, entscheidet das Los. Alle Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Zudem wartet auf jede 100. Einsendung noch eine extra Überraschung der Kinderzeugs.de Redaktion. Mitmachen lohnt sich also!

Einsendeschluss ist Mittwoch, der 31. März 2010.