Tag Archives: Schnuller

Karies schon vor dem ersten Zahn

Bild: flickr.com/ff137

Babys haben zwar noch keine Zähne, Karies allerdings sich kann dennoch bereits im Mund angesammelt haben. Meist liegt die Ursache für die Bakterien in der Übertragung von Eltern oder auch Großeltern. In den meisten Fällen war der Schnuller des Kindes Quelle des Übels.

Tschüss Schnuller

Foto: Lisa Schwarz/pixelio.de

Babys kommen mit einem natürlichen Saugreflex zur Welt. Dabei bietet das Saugen den Neugeborenen nicht nur Nahrungsaufnahme an der Brust der Mutter oder am Fläschchen. Schon allein das Nuckeln an einem Schnuller beruhigt und vermittelt das Gefühl der Sicherheit und Geborgenheit, da es mit dem positiven Gefühl der Nahrungsaufnahme bei der Mutter verbunden wird. Daher bieten viele Eltern ihren Babys von Anfang an den Schnuller an. Jedoch sollte dieser nicht zu lange in Gebrauch sein. Etwa ab einem Jahr sollte die Entwöhnung vom Schnuller beginnen.

Schnuller kontra Daumen

Foto: Lisa Schwarz/pixelio.de

Babys beginnen bereits etwa ab dem fünften Monat im Mutterleib zu saugen. Auch nach der Geburt können sich die Kinder auf diese Weise selbst beruhigen, denn mit dem saugen ist zugleich die Nähe zur Mutter als das Gefühl von Geborgenheit verbunden. Viele junge Eltern jedoch sind unsicher, ob es besser ist, dem Baby einen Schnuller oder doch den eigenen Daumen zu zu gestehen.