Tag Archives: schwanger

Nahrungsvorlieben erlernen Babys schon im Mutterleib

Eine gesunde, abwechslungsreiche Ernährung ist für Schwangere besonders wichtig, da das Kind im Mutterleib mitversorgt werden muss. Doch nicht nur die Versorgung des Embryos ist dabei wichtig, sondern die Babys erhalten bereits über die Nabelschnur einen indirekten Eindruck, wie etwas schmeckt.

Teenager Mütter

Bild: Lisa Schwarz/pixelio.de

Sie sind selbst noch mehr Kind, als Erwachsene und dennoch müssen sie die Verantwortung für ein Kind übernehmen. Zwar ist die Zahl der Teenager Schwangerschaften leicht rückläufig, doch immer noch auf hohem Niveau. In verschiedenen Projekten wird immer wieder versucht, Kinder und Jugendliche für das Thema Verhütung und Schwangerschaft zu sensibilisieren. Eines davon ist eine Zeit als „Mutter auf Probe“.

0,0 Promille für Schwangere!

Am heutigen Freitag, den 9. September, ist der Tag des alkoholgeschädigten Kindes. Anlass genug, dringend alle Schwangeren davor zu warnen, während der Schwangerschaft Alkohol zu trinken, denn dieser gelangt ungefiltert direkt über die Nabelschnur zum ungeborenen Kind, mit teilweise gravierenden Auswirkungen für das Baby.

Gewalt gegen Schwangere ist auch Gewalt gegen das Ungeborene

Bild: D. Sharon Pruitt/flickr.com

Wissenschaftler der Universität Konstanz haben herausgefunden, dass schon ungeborene Kinder im Mutterleib stark davon betroffen sind, wenn die Mütter in der Schwangerschaft starkem emotionalem Stress ausgesetzt sind. Dieser kann zum Beispiel durch häusliche Gewalt verursacht werden.

Rauchen in der Schwangerschaft schädigt das Kind fürs Leben

zigarette rauchen passivrauchen

Foto: SuperFantastic / flickr.com

Trotz aller Hinweise auf den Zigarettenschachteln schaffen es Süchtige nur selten, das Rauchen aufzugeben. Selbst eine Schwangerschaft bringt viele Frauen nicht dazu, zum Wohl ihres Kindes das Rauchen aufzugeben. Dabei belastet das Rauchen in der Schwangerschaft nicht nur den Embryo im Mutterleib, sondern kann für das Baby noch über viele Jahre hinweg bis zu dessen eigenen Erwachsenenleben schwere Folgen haben.

Freie Hebammen sehen sich vor dem Aus

Foto:pixelio.de/I.Scharfschwerdt

Die Hebamme begleitet werdende Mütter von den ersten Monaten der Schwangerschaft, stehen ihnen während der Geburt zu Seite und sind auch noch lange nach dem ersten Schrei des Babys in den Armen der glücklichen Eltern mit Rat und Tat zur Stelle.

Hebammen sind Vertraute der Schwangeren, sie kommen zu ihnen ins Haus, untersuchen Mutter und das Ungeborene. Sie haben ein offenes Ohr für die Sorgen und Note der Schwangeren, sind ihnen Halt, wenn die Wehen einsetzen und fahren mit ihnen in die Klinik, helfen dem Baby das Licht der Welt zu erblicken.

Schwangerschaft: Schokolade macht Mama und Kind glücklich

Welche schwangere Frau kennt nicht die altmodischen Phrasen: „Du bist ja Schwanger, du musst dich gesünder ernähren. Denk mal immer dran, dass es nach der Schwangerschaft nicht leicht ist, den Speck von den Hüften wieder weg zu bekommen…“? Bekanntermaßen haben schwangere Frauen fast ständig einen ganz großen Hunger. Dabei haben viele Frauen vor allem einen sehr großen Heißhunger auf Schokolade – egal welcher Geschmacksrichtung.