Tag Archives: Schwangerschaft

Teenager Mütter

Bild: Lisa Schwarz/pixelio.de

Sie sind selbst noch mehr Kind, als Erwachsene und dennoch müssen sie die Verantwortung für ein Kind übernehmen. Zwar ist die Zahl der Teenager Schwangerschaften leicht rückläufig, doch immer noch auf hohem Niveau. In verschiedenen Projekten wird immer wieder versucht, Kinder und Jugendliche für das Thema Verhütung und Schwangerschaft zu sensibilisieren. Eines davon ist eine Zeit als „Mutter auf Probe“.

0,0 Promille für Schwangere!

Am heutigen Freitag, den 9. September, ist der Tag des alkoholgeschädigten Kindes. Anlass genug, dringend alle Schwangeren davor zu warnen, während der Schwangerschaft Alkohol zu trinken, denn dieser gelangt ungefiltert direkt über die Nabelschnur zum ungeborenen Kind, mit teilweise gravierenden Auswirkungen für das Baby.

Gewalt gegen Schwangere ist auch Gewalt gegen das Ungeborene

Bild: D. Sharon Pruitt/flickr.com

Wissenschaftler der Universität Konstanz haben herausgefunden, dass schon ungeborene Kinder im Mutterleib stark davon betroffen sind, wenn die Mütter in der Schwangerschaft starkem emotionalem Stress ausgesetzt sind. Dieser kann zum Beispiel durch häusliche Gewalt verursacht werden.

Rauchen in der Schwangerschaft schädigt das Kind fürs Leben

zigarette rauchen passivrauchen

Foto: SuperFantastic / flickr.com

Trotz aller Hinweise auf den Zigarettenschachteln schaffen es Süchtige nur selten, das Rauchen aufzugeben. Selbst eine Schwangerschaft bringt viele Frauen nicht dazu, zum Wohl ihres Kindes das Rauchen aufzugeben. Dabei belastet das Rauchen in der Schwangerschaft nicht nur den Embryo im Mutterleib, sondern kann für das Baby noch über viele Jahre hinweg bis zu dessen eigenen Erwachsenenleben schwere Folgen haben.

Babywelt 2011 in Hamburg

Bildquelle: Sebastian Karkus/pixelio.de

Es ist wieder so weit. Die Messe „Babywelt“ öffnet wieder ihre Pforten. Vom 27. bis 29. Mai können Eltern sich wieder ganz entspannt über aktuelle Themen und Produkte rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt und Familienleben informieren. Dazu läd ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm Eltern und Kinder ein.

Betrunken bei der Geburt: Baby kommt alkoholisiert zur Welt

Ein Narkosemittel der ganz anderen Art: Weil eine hochschwangere Frau nach eigenen Angaben Angst vor der nahenden Geburt hatte, betrank sie sich am Abend vor der Entbindung. Im Krankenhaus wurden im Blut der werdenden Mutter 2,4 Promille Alkohol festgestellt.

Zwölfjähriges Mädchen vom eigenen Vater geschwängert

Kinderzeugs berichtete bereits über das zwölfjährige Mädchen aus den Niederlanden, das  auf einer Klassenfahrt überraschend ein Kind zur Welt brachte.  Weder sie noch ihr Umfeld wollte etwas von der Schwangerschaft gewusst haben. Die DNA-Analyse ermittelte nun den Vater des Babys: Es ist ihr eigener Vater.