Tag Archives: Spielzeug

Der Düsenjet im Kinderzimmer

Bild: flickr.com/gillyberlin

Weihnachten rückt immer näher und damit auch die Suche der Eltern nach geeignetem Spielzeug für die Kinder. Was besonders die Augen von den Kleinsten dabei zum leuchten bringt, ist Spielzeug, das blinkt und Geräusche von sich gibt. Leider aber erreichen dabei viele Kinderspielzeuge Lautstärken, die mit einem Düsenjet vergleichbar sind.

Spielzeug muss nicht teuer sein

Bild: flickr.com/Die Sahlmanns

Die Arbeit der Kinder ist das Spiel. Für die Eltern artet es meist in eine Form von Arbeit aus, unter den ungezählten Spielzeugen, die im Handel angepriesen zu werden, das richtige für das Kind zu finden. Doch es muss nicht immer das teuerste Lernspielzeug für Baby und Kleinkind oder das neuste von Pädagogen empfohlene Bilderbuch für das Kind sein.

Aktuelle Rückrufaktionen

Mängel in Produkten schleichen sich immer wieder ein. Davor sind auch die Hersteller von Kleidung und Spielzeug für Babys, Kleinkinder und Kinder nicht gefeit. Allerdings erfahren vielfach Eltern nicht oder nur durch Zufall von Rückrufaktionen der verschiedenen Artikel, die sie für ihr Kind erworben haben. Daher an dieser Stelle vier aktuelle Rückrufaktionen vom Strampler bis zum Baustein.

Kinder mit Lernspielen nicht überfordern

Ist doch altmodisch, Kinder einfach nur spielen zu lassen. Wie wichtig eine frühkindliche Phase ist, weiß doch heute jeder. Nur lernen heißt es – aber wie passt das zusammen?
Mit Lernspielen. Aber die Lust am Spielen sollten die Eltern damit nicht verderben.

Das Kinderspiel nicht als selbstverständlich nehmen

Das Spiel ist die Arbeit der Kinder. So zumindest könnte man es ausdrücken. Doch die Zahl der Kinder, die nicht spielen können, nimmt immer mehr zu. So beobachten Erzieherinnen immer wieder Kinder, die im Kindergarten teilnahmslos herumstehen, oder bereit gestelltes Spielzeug nicht zu nutzen wissen. Die Ursachen hierfür können vielfältig sein.

Gefahren für Kinder minimieren

Für Kinder sind zunächst einmal alle Gegenstände potentielles Spielzeug. Dies gilt auch für Kordeln, Schnüre und Plastiktüten. Gerade aber diese Gegenstände können in den Händen von Kleinkindern und Babys schnell zu einer tödlichen Gefahr werden. Daher sollten Eltern darauf achten, diese Gefahrenquellen möglichst zu minimieren.

Sonnenbrillen sind kein Spielzeug

Bild: Rainer Sturm/pixelio.de

Bei den derzeit anhaltend kalten Temperaturen denken sichtlich Eltern zunächst daran, dass ihre Kinder warm und vor der Kälte geschützt sind, wenn sie draußen spielen. Was aber viele nicht bedenken ist, dass schon bald wieder die Zeit naht, in der die Sonne an Kraft gewinnt und damit auch die UV Belastung zunimmt.